GENÜSSE...

...vom Apfelstrudl bis zum Zieg´nkas!

Wie viel Zeit hat man heute noch, um die schönen Dinge des Lebens ausreichend genießen zu können? Oder sollte man besser sagen:" wie viel Zeit nimmt man sich dafür?"

Im Hotel Feriengut Buasen begegnet man unzähligen Möglichkeiten um zu „genießen". Es sind diese ungezwungenen Momente, an die man sich gerne und oft zurückerinnert.

 

Essen & Trinken
Der Buasen ist kein „Haubentempel" - trotzdem wird hier Qualität sehr groß geschrieben. Die verwendeten Produkte kommen größtenteils aus der Region - von heimischen Herstellern, die wir alle persönlich kennen und schätzen. Bei Produkten die wir nicht aus der Region beziehen können, achten wir jedoch auch sehr gewissenhaft auf die Qualität.

Hermann Proßegger - der Chef des Hauses, steht selbst in der Küche und ist ein großer Fan der Salzburger Küche. Die Ursprünglichkeit der Gerichte liegt ihm sehr am Herzen


Bergwellness

Der Weg in die Blockhaussauna - übrigens die 1. im SalzburgerLand - erfüllt schon mit Freude und Erwartung.

Das Wasser steht Ihnen bis zum Hals? Freie Sicht zum Großvenediger?Es dampft und trotzdem knirscht der Schnee? Dann sind Sie im Hot Pot gelandet! Ein Muss für alle die das Außergewöhnliche lieben!

 

 

Der Kaiserschmarren - ein Stück Österreich

 

Eine der vielen Legenden um die Herkunft des Kaiserschmarren besagt, daß Kaiser Franz Joseph I. (1830-1916) zum Nachtisch gerne Palatschinken hatte. Wenn diese dem Koch nicht gut gelangen, weil sie zu dick oder zerrissen waren, wurden sie dem Personal als "Kaiserschmarrn" (da sie für den Kaiser nicht geeignet waren "A Schmarrn des am Kaiser zu servieren") gereicht.

 

Auch bei uns im Buasen zählt der Kaiserschmarren zu den beliebtesten Süßspeisen. Einfacher wäre es natürlich, den Kaiserschmarren bei uns zu genießen - für alle, die sich jedoch zu Hause daran versuchen möchten - hier unser "Kaiserschmarren - Rezept":



Zutaten für 2 Portionen:

1/2 Liter Milch

ca. 330 g Mehl Type 480

6 Eier Größe large

3 EL Mineralwasser

70 g Butter, Fett oder Öl

Prise Salz

2 - 3 EL Rosinen

Staubzucker, Apfelmus bzw. Zwetschkenröster

 

Zubereitung:

Milch, Mehl Eier und Prise Salz glatt rühren - Butter, Fett oder Öl in einer Pfanne (30cm Durchmesser) erhitzen und den Teig ca. 1cm hoch eingießen, Deckel drauf und ca. 5 min goldbraun backen - danach den Teig wenden und nochmals 2 - 3 min goldbraun backen - nochmals wenden und den Teig mit zwei Kochlöffel in kleine Stück zerteilen - nach Geschmack Rosinen dazu geben

 

Auf Teller geben - reichlich mit Staubzucker bestreuen und mit Apfelmus oder Zwetschkenröster servieren! - wir wünschen "Gutes Gelingen" und gesegnete Mahlzeit! PS: wenn´s nicht gelingen will, ruft´s uns an - wir helfen gerne weiter!

 



Der „Buasen“ – Apfelstrudel

 

Zutaten Teig:

30 dag Mehl

15 dag Butter

5 dag Zucker

Salz

Backpulver

1 Dotter

1 EL Milch

 

 

Zutaten Fülle:

1 kg Äpfel

5 dag Zucker

1 Ei zum Bestreichen

Zimt

 

Aus obigen Zutaten macht man einen mürben Teig, walkt ihn nach halbstündigen Rasten zu einem Viereck aus – belegt dieses mit blättrig geschnittenen Äpfel, streut Zucker und Zimt darauf – schlägt die Ränder darüber – bestreicht den Strudel mit Ei und bäckt ihn bei mittlerer Hitze (140°C Umluft) 1 Stunde.

 

Geheimtipp:

¼ lt. Milch, 2 EL Zucker und 50g Butter aufkochen lassen und 10min. vor Ende der Backzeit über den Strudel gießen.

 

Wir wünschen euch gutes Gelingen!

 


Genussvolle Drives - Golfherz was willst Du mehr?


Golf kann so einfach sein - ungezwungene Golfrunden mit Freunden, eine Golfkarte für eine Vielzahl von abwechslungsreichen Golfplätzen in unserer Nähe, unzählige urige Möglichkeiten für Spaß und Genuss nach der Runde und unsere Unterstützung bei der Planung Ihrer Golftage!

Nehmen Sie Ihre Freunde die noch nicht „golfinfiziert" sind ruhig mit - wir haben im GC Mittersill sehr gute Pros und tolle Golfarrangements - auf jeden Fall ist Spaß garantiert.

Familienurlaub

Wanderurlaub

Sommerfrische

Kurzurlaub

BauernHERBST

Skiurlaub

AKTUELLES

 Nationalpark Sommercard mobil

ab sofort!

GRATIS für unsere Gäste

...mehr Infos!

 Familienurlaub in Österreich

AUGUST & OKTOBER

KINDER GRATIS
bis 14 Jahre,

im Zimmer der Eltern

Hier geht´s zum Arrangement

stets für Sie da:

Hotel Feriengut Buasen
Roßberg 122
5741 Neukirchen am Großvenediger

Telefon: +43 6565 6265

office@buasen.at

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hotel Feriengut Buasen Familienurlaub | Skiurlaub | Wanderurlaub | Golfurlaub | Sommerfrische Nationalpark Hohe Tauern Card

Anrufen

E-Mail

Anfahrt